Sonntag, 29. Mai 2011

SYOSS Mixing Colors Kirsch-Rot-Mix

Endlich schaffe ich es mal wieder zu posten *SORRY* - bei mir ist gerade ziemlich halligalli...
aber dennoch:

Alles neu macht der Mai...Ich bin hier typisch Frau, wenn eine große Veränderung ansteht oder passiert ist, müssen auch meine Haare dran glauben.... :-)

Daher hab ich mal die neue "Serie" Mixing Colors von SYOSS ausprobiert. Von den SYOSS-Colorationen bin ich schon seit längerem ein Fan - die Farben sind einfach super und die Ergebnisse kommen so gut raus, dass mich meine Friseurin sogar gefragt hat, bei welchem Frisör ich den "fremdgegangen" bin (kein Scherz *g*)...


Hier das neuste Ergebnis in Kurzform:

Die Verpackung + die angemischte Farbe....sehr rosa :-)
Zu der Anwendung kann ich folgendes sagen, der Geruch ist (wie bei SYOSS allgemein) schon deutlich chemisch, aber eine Coloration ist ja auch Chemie pur, darüber schaue ich meistens weg.

Hier muss mann nun in die Flasche mit der "Färbegrundlage" die zwei Farben zusammenmischen und sehr gut schütteln. Welche Farben hier nun genau zusammengemischt wurden kann ich leider nicht sagen...
Da ich schon recht kurze Haare habe, hat mir eine Packung gereicht - ab schulterlangen Haaren sollte man jedoch 2 Packungen nehmen (meine Erfahrung bei SYOSS).

Das Auftragen ist mir der cremig/flüssigen Konsistenz sehr einfach und sie tropft auch nicht - was bei einer Einwirkzeit von 30 min (etwas viel...) sehr wichtig ist, das erspart eine Menge Stress :-))

Auch ist SYOSS die erste "Home-Coloration" die sich richtig schnell ohne größere Rückstände auswaschen lässt...bei anderen Produkten habe ich teilweise bis zu einer halben Stunde die Haare ausgewaschen bis das Wasser endlich klar war...
 Auch die "Farbversiegelungsmaske" ließ sich nach 2min wirklich sehr gut auswaschen und die Haare haben sich sofort schön geschmeidig angefühlt.


Und hier der Vorher-Nachher-Effekt (mit Blitz am Fenster/Tageslicht fotografiert):

links: Vorher (ausgeblichenes Schokobraun, gefärbt), rechts: SYOSS Kirsch-Rot-Mix

Ich bin mit dem Ergebnis absolut zufrieden...und was man noch erwähnen sollte: Rotcolorationen verbleichen rasend schnell durch tägliches Waschen, Schwimmbad, Sonne etc. sodass man eig. nach 2 Wochen wieder die Farbe auffrischen sollte, selbst bei einer Coloration vom Frisör. Ich denke, diese Farbe wird mir bis zu 4 Wochen erhalten bleiben - SYOSS ist da hartnäckig :-))


glg Atha

Kommentare:

  1. Ich hab die Farbe Schoko-Dunkelbraun benutzt und die gleichen Erfahrungen wie du gemacht. Der Geruch ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.

    AntwortenLöschen
  2. Haii

    tolles Ergebnis.. Und dank deines Berichtes bin werde ich die Farbe auch mal Probieren ;) ..

    Lg und thx ...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Krisch Mix zuhause ich will es mal machen die frabe.Nur weiß ich nicht ob rot so tolle farbe ist.Bei dir seht es gut aus habe gerade noch ne heller haar frabe wie du da wirst doch heller oder?Habe so blond hell braun. ...

    AntwortenLöschen
  4. Hi, danke für die Kommentare. Leider hat sich die Farbe recht schnell "rausgewaschen" bzw. ist ausgeblichen...(aber laut Friseurin, lag das mit unter an meinen Haaren) :-))
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Werd ich echt mal ausprobieren...hört sich gut an!

    AntwortenLöschen